„Beeindruckende Persönlichkeiten zu interviewen oder spannende Histories von führenden Franchisemarken zu publizieren, waren und sind einige der vielen Highlights seit dem Launch des Magazins im September 2003“, so Verleger Martin Schäfer.
Einen Blick in die Geschichte von fünfzehn Jahren franchiseERFOLGE werfen Monat für Monat tausende interessierte Menschen bei ihrem Besuch im digitalen Heftarchiv des Magazins. Hier stehen alle 81 bisher erschienenen Ausgaben zur Lektüre und zum kostenfreiem Download bereit – das umfassendste digitale Heftarchiv der Franchisewirtschaft im deutschsprachigen Raum.
Nicht missen möchte der UNTERNEHMERVERLAG die konstruktiven und sehr guten Kooperationen, wie die mit dem FranchisePORTAL, dem Deutschen Franchiseverband, den Messen, dem Deutschen Franchising Service, dem franchise-net und vielen anderen.

Ein besonderes Dankeschön des Verlages gilt allen Mitstreitern/-innen der letzten Jahre, insbesondere den Autoren, die fast von Beginn an das Magazin mit hervorragenden Beiträgen begleitet haben, wie Prof. Veronika Bellone, Mag. Waltraud Martius, Reinhard Wingral, Dr. Patrick Giesler, Thomas Doeser, Stephan Neuschulten, Mag. Michaela Jung, Dr. Gerlinde Brinkel, Dr. Jürgen R. Karsten und Franz-Josef Ebel aber auch natürlich allen Leserinnen und Lesern und allen Anzeigenkunden für ihr Interesse und ihr Vertrauen. Nicht ohne stolz darf man heute festhalten, dass trotz mancher Unkenrufe auch und gerade ein Fachmagazin in seinem Segment nach wie vor gefragt ist, wenn man auch als Verlag heute neben der Printausgabe die Inhalte elektronisch anbieten muss, ohne aber dabei auf den typischen Charme und Charakter eines Magazins zu verzichten. Ob auf Papier gedruckt oder im iPhone zu lesen: Es zählt für die Leser die besondere Komposition von ausgewählten hochwertigen Inhalten.

Die Franchisebranche in Deutschland hat noch sehr viel Potenzial und das Team von franchiseERFOLGE wird dieses Wachstum weiterhin mit Engagement und Freude publizistisch begleiten.