franchise ERFOLGE - Ausgabe März-Mai 2021

10 Chancen und Risiken in der Systemgastronomie Gegessen und getrunken wird immer und Nahrungsaufnahme bleibt immer ein nachhaltiges Grund- bedürfnis. Das gilt auch in der aktuellen Krisenzeit. Die schwer eingeschränkte Gastronomie beweist in diesen Krisenzeiten immer wieder höchste Kreativität wie viele Beispiele beweisen in der aktuellen Berichterstattung aus allen Regionen. franchiseWISSEN. Für viele Betriebe geht es dabei um die Existenz und um das Überleben. Das gilt natürlich auch für die Systemgastronomie, die oft als Franchisekonzepte angeboten und geführt werden. Die aktuelle Krise hat natürlich auch auf diese Konzepte einschneidende Auswirkungen, die Sys- temanbieter zu agilen Anpassungen und Notmaßnahmen zwingen. Die Pandemie zwingt die Systemanbieter zu wirksamen Maßnahmen für die Existenzsicherung ihrer Systempartner und vor allem zu schnelleren Digitalisierungsmaßnahmen. Dabei müssen die Systemgeber auch die eigenen System- zentralen im Auge behalten, die direkt von den Umsatzeinbußen der Systempartner betroffen sind. separtnern, was gerade in Krisenzeiten sehr offensichtlich wird. Die gesellschaftlichen Ansprüche an die Gastronomie unterliegen einem stetigem Wandel, geprägt von veränderten Kunden- bedürfnissen an Angebotsstrukturen und Auswahloptionen wie vegetarisch bis vegan und mit regionalen und gesunden Zutaten. Tierwohl und Herkunft von Lebensmitteln werden ebenfalls vermehrt hinterfragt. Dazu kommen weitere Belastungen wie umweltfreundlichere Verpackungen bis zu umweltgerechten Entsorgungskonzepten. Erste Kommunen wie zum Beispiel Tübin- gen erheben bereits Verpackungssteuern mit Auswirkungen auf die Rendite von Sys- tembetrieben. Digitalisierungskonzepte finden zwangs- läufig Einzug in der Systemgastronomie ebenso wie Robotic und innovative Schu- lungsansätze für die jüngeren Generati- onen von Franchisepartnern, Managern und Mitarbeitern. Der Anpassungs- und Innovationsdruck von Franchisesystemen wird damit nicht geringer. Viele kreative Ansätze der Gastronomie in der aktuellen Krisensituation bieten schon Ansätze für neue Systeme auch für Franchisekonzep- te. Zu beobachten sind zum Beispiel neue Lieferdienstkonzepte oder neue Food- truckansätze, um nur einige zu nennen. Nur agile und gut aufgestellte Systeman- bieter können die Vorteile der immanen- ten Notwendigkeit von optimiertem Pro- zessmanagement im Rahmen moderner Digitalisierungsstrategien zum Erhalt und Ausbau ihrer Wettbewerbsvorteile wirk- lich nutzen. Schon heute verfügen solche Franchisesysteme neben einem sehr ho- hen Organisationsgrad über eine starke Vernetzung mit großen Datenmengen aus dem Systembetrieb. Big Data und Digita- lisierung sind bei diesen Systemen schon state of the art und werden immer schnel- ler weiter entwickelt. Nicht nur Daten sam- meln sondern daraus durch Processmining ständig Optimierungen zu entwickeln bis hin zur künstlichen Intelligenz und Robotic sind der aktuelle Trend, mit dem man auch künftig Kunden und Partner gewinnen und halten kann. Sicher ist aber, dass das Grundbedürfnis Essen und Trinken immer gleich bleibt. Än- Systemgastronomie verfügt, wie aus der Bezeichnung ersichtlich, über ein ein- heitliches System aus standardisierten Modulen und optimiertem Prozessma- nagement für alle Systemstandorte. Bei Franchisesystemen kommt hinzu, dass die Anforderungen für ein erfolgreiches Fran- chisekonzept in der Systemgastronomie in der Regel höher sind, da man neben dem reinen Gastronomiekonzept zusätz- liche Prozesse für selbstständige Fran- chisepartner abbilden muss mit deutlich höheren Ansprüchen als bei Filialsyste- men. Die Haftungsrisiken eines Franchise- anbieters bestehen nicht nur gegenüber den Kunden eines Systems, sondern auch gegenüber den selbstständigen Franchi- Sie sind auf der Suche nach einem passenden und loyalen Franchise- system und wünschen sich ein umfassend erprobtes Konzept? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Was wir Ihnen bieten: · Starke bekannte Marke mit 210 Märkten · Hohe Wiedererkennung & Sympathie der Kunden · Erprobtes umfassendes Know how seit 1978 · Professionelle Planung, Schulung und laufender Support · Franchise seit 2006, heute bereits 70 Partner · Kein Start up, sondern Übernahme bereits etablierter Standorte · Gute Planbarkeit Ihrer Zukunft · 2 x Gold Award für exzellente Partnerzufriedenheit · 1 x Silber Award für exzellente Partnerzufriedenheit Besuchen Sie uns au f www.holab.de o der rufen Sie unter folgender Telefonnummer an: 04202 759 173. Wir freuen uns auf Sie! ANPACKER GESUCHT! MEHR MARKE. MEHR FAIRNESS. MEHR ERFOLG.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=