franchiseERFOLGE Ausgabe Juni-Aug. 2019

6 franchise NEWS . Fitnessnews aus der Franchisewirtschaft Welchen Stellenwert Fitness mittlerweile in Deutschland erreicht hat, lässt sich gut an den Fakten der FIBO ablesen – der größten internationalen Sport- und Fitnessmesse, die jährlich in Köln stattfindet. Über 1.100 Aussteller aus knapp 50 Ländern begeisterten die 145.000 Besucher in diesem Jahr. Deutsch- land gilt als größter Fitnessmarkt in Europa und ist damit auch für internationale Fitness-Konzepte ein attraktiver Markt. US-System Anytime Fitness startet in Deutschland Das Franchisesystem Anytime Fitness ist bereits eine internationale Größe. Nach ei- genen Angaben ist es das am schnellsten wachsende Fitness-Franchisesystem der Welt – und das bereits seit elf Jahren. Zu- letzt wurden jährlich etwa 300 neue Studios eröffnet. Nun sollen auch in Deutschland entsprechende Erfolge erreicht werden. Dafür hat das Unternehmen ein starkes Master-Franchising Team zusammenge- stellt: Stefan Tilk und Ashish Sensarma. Tilk war neun Jahrelang CEO bei Fitness First in Deutschland, Sensarma war unter anderem als Manager in der Mode-Branche tätig und verfügt auch über Franchiseerfahrung. Sei- ner Meinung nach hat Deutschland auf je- den Fall Potenzial für Anytime Fitness: "Ein sehr großer Teil der Deutschen möchte ei- nen gesunden Lebensstil führen, bekommt aber nicht die richtige Unterstützung, um wichtige Veränderungen vorzunehmen.“ Bald soll das erste, selbstbetriebene Fit- nessstudio der Marke in Deutschland er- öffnen. Ab 2020 ist dann die Expansion mit Franchisepartnern geplant. Die Chancen scheinen in der Tat nicht schlecht zu ste- hen: In Großbritannien startete man vor acht Jahren, und heute gibt es dort bereits über 160 Studios. In den Benelux-Ländern wurden in der gleichen Zeit über 80 Clubs eröffnet. Für Deutschland rechnet Anytime Fitness nun mit einem ähnlichen Erfolg. Frische Franchise-Fitness-Power aus Österreich Einer der großen, langlebigen Trends in der Fitness-Branche ist das Outdoor-Training im Team kombiniert mit Eigengewicht-Trai- ning, in Englisch: Bodyweight Training. So- weit logisch, denn wenn man das Training nach draußen in Parks etc. verlegt, kann man nur mit dem eigenen Gewicht sowie Gegenständen, die die Umwelt anbietet, trainieren. Mit diesem Konzept ist das ös- terreichische Franchisesystem frischluft seit 2013 erfolgreich. Gegründet wurde es 2010 von dem ehemaligen Profi-Fußballer Florian Karasek. Derzeit gibt es 13 Standor- te in Österreich, weitere Eröffnungen sind in Planung und auch die Expansion nach Deutschland wird angestrebt. Aktuell stellt sich frischluft in einigen Bereichen neu auf. Zum einen wurde bereits Ende 2018 die Cor- porate Identity verändert, inklusive neuem Logo und Farbdesign. Eine eigene App, die den Kunden echten Mehrwert bieten soll, soll folgen. Zum anderen passt das Franchi- sesystem derzeit sein Betreuungskonzept an die Herausforderungen einer wach- senden Partnerzahl an. Vor allem in der Vorbereitungs- und Startphase sollen die Franchisepartner eine hohe Qualität genie- ßen können. Das soll nicht zuletzt auch die Expansionsfähigkeit sichern. Neuigkeiten der EMS-Fitness Franchisesysteme Expandieren können auch die beliebten EMS-Systeme nach wie vor sehr gut. So gibt es Erfolgsmeldungen von gleich zwei Franchisesystemen aus dieser Branche. Das Lizenzsystem Körperformen hat nach der internationalen Expansion in Österreich und der Schweiz nun auch Italien hinzugewon- nen. Anfang März 2019 eröffnete das ers- te Studio der Marke in Italien – passender Weise im bekannten Badeort Rimini. Wo, wenn nicht dort, braucht es eine vorzeig- bare Strandfigur? Zum ersten Standort in Italien sind im Frühjahr nun auch ein wei- terer in Florenz sowie in Prato, in der Nähe von Florenz, hinzugekommen. Ebenfalls sehr erfolgreich expandiert das Li- zenzsystem EMS-Lounge. Seit 2010 agiert die Marke als Franchisesystem und konnte im vergangenen Jahr bereits viele Neuer- öffnungen feiern. Und auch 2019 scheint für das EMS-System unter einem guten Stern zu stehen: Nach zahlreichen Neueröffnun- gen wird es EMS-Lounge rund 50-mal in Deutschland und Österreich geben. Da- mit konnte das Lizenz-System die Zahl der Standorte in den vergangenen zwei Jahren in etwa verdoppeln. Weiterführende Links › Anytime Fitness www.anytimefitness.com › EMS-Lounge www.ems-lounge.de › Frischluft www.frischluft-fitness.com › Körperformen www.körperformen.com Die Informationen basieren auf den „News aus dem Franchising“ der FranchisePORTAL- Redaktion (www.franchiseportal.de). „Bester Franchisenehmer der Welt“ MFV Expositions, größter Franchise-Messeveranstalter der USA und international, möchte durch nationale und internationale Events außergewöhnliche Menschen würdigen und die Franchiseindustrie damit weiter positiv verändern. Für die D-A-CH Region kooperiert MFV mit SYNCON International Franchise Consultants. Franchisenehmer und Vertreter eines Franchiseverbandes haben die Chance, bei einer Reise zur „Best Franchisee of the World“-Gala in Florenz mit dabei zu sein! Hierfür können Franchisegeber bis zu fünf Franchisenehmer nominieren. Es in- teressiert die Jury die Geschichte hinter der Frage: Wie hat sich Ihre Selbststän- digkeit als Franchisenehmer auf Ihre Familie, Ihre Zukunft und Ihre Umgebung ausgewirkt? Die beste Franchisegeschichte wird mit dem Titel „Bester Franchisenehmer der D-A-CH Region“ oder sogar als „Bester Franchisenehmer der Welt“ ausgezeichnet. Mehr Informationen unter www.bestfranchiseeeoftheworld.com – o der unter kontakt@syncon.de od er +49 89 159 166 33 Info

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=