franchiseERFOLGE Ausgabe 93 / Dez. 2019 - Feb. 2020

franchise ERFOLGE: Paulaner und Fran- chise: eine altehrwürdige Traditionsbrau- erei aus Bayern und ein amerikanisches Expansionstool für Marken – wie passt das zusammen? Lars Eckart: Paulaner steht nicht nur für eine lange Tradition, sondern auch für In- novation. Das ist die Basis des Erfolgs. Des- halb sind wir auch immer offen und bereit neue Lösungen und Konzepte zu erarbeiten. Früher haben wir bei unseren Bräuhäusern eher ein loses Lizenzsystem angeboten. Wir haben aber festgestellt, dass unsere Partner noch mehr Unterstützung haben wollen. Für Paulaner ist Gastronomie im Ausland Mar- kenbühne und -botschafter. Da bietet uns ein Franchisesystem optimale Möglichkei- ten unseren Qualitätsanspruch sicherzustel- len. Heutzutage muss alles passen: Die At- mosphäre, das Bier, das Essen, der Service, das Marketing und die Kommunikation. Nur wenn der Gast das gesamte Paket gut und authentisch findet und wertschätzt, kommt er und – noch wichtiger – er kommt wieder. Unser Franchisekonzept deckt alle wichti- gen Bereiche ab und ist für bayerische Gas- tronomie nach unserer Einschätzung mit Abstand führend auf dem internationalen Markt. Chefgespräch mit Lars Eckart, Paulaner Franchise Paulaner steht für gutes Bier und leckere bayerische Spezialitäten. Oktoberfest, München, Schweins- würstl, Kraut und Brezeln, all dies sind Bilder in unser aller Kopf, die man mit der Traditionsbrauerei ver- bindet. Doch dieses „Album“ muss ergänzt werden um Franchise, China, Singapur und viele mehr. Lesen Sie dazu das spannende Chefgespräch mit Lars Eckart, Geschäftsführer der Paulaner Franchise GmbH. franchise INTERVIEW . 16 Fotos: © Paulaner

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=